Vor Ort: Car-Sharing, VHS, Bürgermeister Schreiber

Heute begann mein Tag in Renningen: Hier habe ich mich mit dem Verein Ökostadt Renningen zum Thema Car-Sharing ausgetauscht. Der Verein hat in Renningen und Weil der Stadt Pionierarbeit geleistet und würde das Car-Sharing gerne ausbauen. Mittlerweile gibt es weitere Betreiber in Weil der Stadt – ich denke, dass Car-Sharing ein wichtiges Puzzleteil des neuen

Zu Besuch beim Kunstforum Weil der Stadt

Heute durfte ich mir auf Einladung des Kunstforums Weil der Stadt in der Wendelinskapelle die Finissage (den letzten Tag) der Ausstellung von Anja Luithle anschauen. Neben dem Austausch über die Kunst habe ich natürlich mit den Mitgliedern auch über das Thema Vereinsförderung und weitere wichtige Punkte für Weil der Stadt gesprochen – ein herrlicher und

Erfolgreicher Vormittag auf dem Markt

Heute morgen hatte ich meine erste „öffentliche Veranstaltung“ in Weil der Stadt – nämlich einen Stand auf dem Markt! Ich bin auf sehr große Neugierde bei den Besucherinnen und Besuchern des Marktes gestoßen und konnte einiges über meine Angenda 2036 und meine nachhaltigen Ziele erzählen. Auch wurden mir viele Ideen und Hinweise mitgegeben, für die

Interview mit Fridays for Future

Gestern Abend wurde ich von Fridays for Future Weil der Stadt auf Instagram live interviewt – die Unterhaltung hat mir sichtlich Spaß gemacht und ich konnte einiges über meine nachhaltigen Ziele für Weil der Stadt sowie meine Agenda 2036 erzählen. Das Video in voller Länge kann man sich hier noch einmal anschauen.

Besuch bei der Firma Krannich

Schon vor Bekanntgabe meiner Kandidatur habe ich mich vor Ort informiert, wie bspw. bei der Firma Krannich Solar in Hausen. Ein Global Player mit tollen Arbeitsplätzen und einer nachhaltigen Ausrichtung – hiervon müssen wir mehr nach Weil der Stadt holen! Mehr Informationen zu meinem Schwerpunkt nachhaltige Wirtschaft finden Sie hier.

Kandidatur wird von Grünen unterstützt

In einer gemeinsamen Veranstaltung hat der Vorstand des Ortsverbandes von Bündnis 90/ Die Grünen Weil der Stadt, bestehend aus Dr. Rosemarie Sticker und Dr. Helmut Schulenberg-Schell, gestern offiziell verkündet, dass sie meine Kandidatur zum Bürgermeister unterstützen! Ich freue mich über die Zusammenarbeit und die Unterstützung – nicht nur des Ortsverbandes, sondern auch der momentan stärksten

Plakate aufgehängt

Am Samstag, 27.06., war ich in Weil der Stadt und den Ortsteilen unterwegs, um meine Plakate aufzuhängen. Da ich das Thema Nachhaltigkeit ernst nehme, sind die A1-Doppelplakate von Vordermann auf Material gedruckt, das zu über 90% aus Altpapier besteht. Die Plakate sind selbst recyclebar und die Produktion habe ich über eine Abgabe zur CO2-Kompensation klimaneutral

Kandidatur eingereicht!

Nun ist es offiziell: Heute habe ich meine Kandidatur für die Bürgermeisterwahl am 02. August in Weil der Stadt eingereicht. Der Einwurf stellt gleichzeitig den Schlusspunkt meiner mehrere Monate dauernden Vorbereitung der Kandidatur sowie den Startpunkt meines Wahlkampfes in Weil der Stadt dar! Ich freue mich darauf, nun auch ganz offiziell mit Ihnen, den Bürgerinnen